2.Tag:

 

Wörter lesen und  den passenden Bildern zuordnen - Selbstkontrolle

Bei Alleinarbeit die Wortstreifen neben die Bilder legen, Bilder wenden und als Selbstkontrolle das Wort auf der Rückseite der Bildkarten mit dem Wort- streifen vergleichen. 

Partnerspiel "Darf ich?" im ersten Schuljahr bzw. im zweiten Schuljahr "Stopp-hopp-Spiel" -  Spieldauer ca. 10 Minuten
Der "Ich darf-Würfel" im ersten Schuljahr, im zweiten Schuljahr der "Stopp- hopp-Würfel" bestimmen den Fortgang des Spieles. Die Schüler kontrollie- ren ihre Lösung jeweils mit der Rückseite des Kärtchens. Nach dem ersten Spiel werden die Plätze getauscht, damit jeder Schüler alle aufliegenden Wörter übt. Die Spielregeln finden Sie in der Mini-Lehrerhandreichung oder unter dem Link "Spielregeln"
Hinweis: 
und

Tätigkeiten erkennt der Schüler an einem kleinen dreieckigen Symbol ( ) in der linken oberen Ecke der Bildkarte, Wiewörter an einem Schildchen mit Faden ( ).

Gleiten Sie mit dem Mauszeiger langsam über die Kärtchen, um die Kontrollsituation zu sehen. 

Lernziel der nächsten Übung und Vorarbeiten 

   
  Die nächste Übung in Alleinarbeit bzw. das Partnerspiel haben am 3. Tag folgendes Lernziel:
   

 

Silben zu Wörtern zusammensetzen  und den Bildern zuordnen 

   
 
Dafür müssen die Kinder die Wortstreifen auf der Rückseite dem
roten Strich entlang auseinander- schneiden. 

   

Der Inhalt der nächsten Übungen wird nur erkennbar, wenn Sie "geblockte Inhalte zulassen".