1.Tag:

 

Wörter lesen und in ein Heft abschreiben
                  -  Selbstkontrolle  -

Diese Übung kann als Alleinarbeit oder Partnerarbeit ausgeführt werden, deren Ablauf in der Mini-Lehrerhandreichung genau beschrieben wird. In der Regel wer- den die Schüler aber diese Abschreib-Übung zu Hause ausführen.
In jedem Fall sollten die Kinder mit Bleistift schreiben, damit radiert und in Selbst- kontrolle farbig berichtigt werden kann. Farbig, damit der Lehrer erkennen kann, welche Fehler ursprünglich vom Schüler gemacht wurden.

         

Das "Lehrerspiel" übt das Abschreiben ins "Partnerheft" als Partnerspiel. Auch dies ist in der Mini-Lehrerhandreichung genau beschrieben. Sie können die Spiel- regeln in Kurzform auch hier ansehen, wenn Sie die Schaltfläche links anklicken. 
Die Abbildung zeigt ein Partnerheft des ersten Schuljahres mit Druckschrift.

Lernziel der nächsten Übung und Vorarbeiten 

     
  Die Übungen führen systematisch vom Leichten zum Schweren. Die nächste Übung bzw. das nächste Spiel am 2. Tag hat folgendes Lernziel:  
     
 

Die Wortstreifen mit den ganzen Wörtern sinnentnehmend lesen und  entsprechenden Bildern zuordnen

 
     
  Dafür müssen die Wortstreifen von den ausgewählten Bildkarten abgeschnitten werden. 
Auf der Rückseite schneiden, damit die Streifen gerade geschnitten werden!
 
     

Der Inhalt der nächsten Übungen wird nur erkennbar, wenn Sie "geblockte Inhalte zulassen".